1

Golden Globe

Do & Fr 20:15 Uhr
 
Die Reisefilm-Reihe

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise und entdecken Sie die verschiedensten Kulturen, Lebensstile, Faszinationen und Begeisterungen. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie mit uns in eine Welt, die atemberaubender nicht sein könnte. Eine endlose Reise in die verschiedensten Länder dieser Welt, lässt sie auch am heimischen Fernseher im wahrsten Sinne des Wortes hautnah an jedem Ort dabei sein und weckt die Lust, direkt seine eigenen Koffer zu packen, um selbst die Dinge zu sehen und zu erleben, um selbst die Dinge zu ergreifen, die am heimischen Fernseher "nur" eindrucksvoll gezeigt und dokumentiert werden können.

1
RAJASTHAN

Do, 15.11. | 20:15 Uhr


Eine Reise in das Land der Rajputen im Nordwesten des indischen Subkontinents. Ausgangspunkt ist Indiens Hauptstadt Delhi mit dem Roten Fort. Es folgen Bikaner mit seinem Stadtpalast; die Festungsstadt Jaisalmer; der riesige Festungs- und Palast-Komplex von Jodhpur mit dem Marwar-Fest und die Jain-Tempel von Mount Abu. Udaipur ist die Stadt der Seen und Paläste. Die Sternwarte des Maharadschas Jai Sing sowie der „Palast der Winde“ machen Jaipur zu einem der Höhepunkte. Gleich in der Nähe liegt Amber. Pushkar: Bei Vollmond findet am heiligsten See Indiens ein farbenprächtiges Hindu-Fest statt. Durch die Wüste Thar führt ein mehrtägiges Kamel-Trekking.
1
OMAN

Fr, 16.11. | 20:15 Uhr


Sindbad der Seefahrer kreuzte vor der schroffen Küste des Weihrauchlandes im Osten der arabischen Halbinsel. Nomaden zogen durch die Wüsten und Bergmassive des Hinterlandes. Diesen Zauber hat sich der Oman bis heute noch bewahrt. Die Film-Reise zeigt im Norden die Enklave Musandams bevor es entlang der Küste zur alten Hafenstadt Sohar und weiter in die Hauptstadt Muscat geht. Eintauchen in den Souk und die Gassen der Lebensmittelmärkte. Der Sultanspalast, Hotels mit traumhaften Stränden. Nach Nizwa, dem ehemaligen Zentrum führt der Weg hinein in die Wüste von Wahiba Sands mit ihrem funkelnden Sternenzelt. Traditionelle "Dhaus" werden in Sur auf Kiel gelegt. Enge, grüne Wadis winden sich auf dem Weg nach Süden durch die Berge. Schatten spenden dann die Palmen der Stadt Salahah, mit ihrem orientalischem Gold- und Weihrauchsouk. Zum Abschluss die Spurensuche in der Rub Al-Khali nach dem Atlantis der Wüste – der versunkenen Stadt Ubar..
1
DIE AZOREN

Do, 22.11. | 20:15 Uhr


Fast auf halbem Weg zwischen Europa und Amerika ragen Inseln aus den Weiten des Atlantischen Ozeans - geformt von gewaltigen Vulkanausbrüchen vor Millionen von Jahren. Angekommen in der Neuzeit ist Sao Miguel die größte der neun Inseln. Von ihrer lebendigen Hauptstadt Ponta Delgada geht es zu den Kraterseen Lagoa Azul, Lagoa Verde und Lagoa do Fogo sowie zur gewaltigen Caldeira Velha. In Furnas sprudeln kochend heiße Quellen. Weitab im Atlantik liegt die kleine Insel Flores. Wasserfälle stürzen in die "Rocha dos Bordoes". Vom Hauptort Velas aus wird Sao Jorge mit seinen malerisch an steiler Küste gelegenen "Fajas" entdeckt. Terceira glänzt mit seinem Renaissance-Städtchen "Angra do Heroismo". Tief geht es in den Vulkanschlot "Algar do Carvao". Der höchste Berg Portugals überragt über 2.300 Meter hoch die Insel Pico. Der Wein und das "Whale watching" sind hier am besten. Die Segler legen in Horta auf der Insel Faial mit seinem "Peters Cafe Sport" an. Jüngste Vulkan-Spuren finden sich bei "Capelinhos".
1
SIZILIEN

Fr, 23.11. | 20:15 Uhr


Von Catania führt die Reise in das geschichtsträchtige Siracusa und zu den drei „Barock-Perlen“ Noto, Ragusa und Modica. Majoliken schmücken die berühmte Treppe „Santa Maria del Monte“ in Caltagirone. Einmalig sind die Mosaike in der Villa Romana del Casale. Über Enna im Inselinneren geht es zu den griechischen Tempeln von Agrigent, weiter über Eraclea Minoa und Selinunt. Nach Marsala überragt Erice auf seinem markanten Berg die Westküste. Segesta, mit Tempel und Amphitheater ist ein weiteres antikes Kleinod. Palermo, die Hauptstadt, lebt impulsiv inmitten seiner Geschichte. Am Stadtrand: das Koster Monreale. Der „Rocca di Cefalu“ überragt den beliebten , gleichnamigen Urlaubsort an der Nordküste. Nach der Meerenge von Messina warten die letzten Höhepunkte: die Alcantara-Schlucht, eine Entdeckung des Ätna sowie das bunte Treiben von Taormina mit seinem imposanten Amphitheater.
Mehr Serien

1 Willkommen Zuhause
Demnächst wieder im Programm
1 Acapulco H.E.A.T.
Mo - Fr 15:25 | Di, Mi & Sa 20:15 Uhr
1 Conan, der Abenteurer
Di & Mi 22:25 Uhr
1 Tarzan - Die Rückkehr
Samstag 23:00 Uhr