1
TV-Programm
PRIMETIME-HIGHLIGHT
6 Heute um 20:15 Uhr
David Baldacci: Das Versprechen
Spielfilm

New York, in den 1940ern: Ein tragischer Autounfall ändert das Leben der zwölfjährigen Lou und ihres jüngeren Bruders Oz schlagartig. Der Vater stirbt dabei, die Mutter wird zum Pflegefall und ist nicht mehr ansprechbar. Lous Ururgroßmutter nimmt sich der Kinder an, allerdings bedeutet dies eine radikale Umstellung. Die Frau lebt in den Bergen Virginias auf einer Farm ohne Strom und fließend Wasser. Für Lou und ihren Bruder ist das Leben ohne Wohlstand anfangs schwierig, doch allmählich gewöhnen sie sich daran. Als Erdgas unter dem Grundstück gefunden wird, droht die heile Welt zu zerbrechen. Die perfiden Betreiber einer Bergbaugesellschaft versuchen nämlich um jeden Preis, die Familie zu vertreiben. Koste es, was es wolle...


Mittwoch, 13. Dezember 2017
NACHTS
6 01:45
Family TV Reisetraum
Reisemagazin

Der „Family TV Reisetraum“ bringt die Zuschauer an Orte, die sie so noch nie gesehen haben. Die Metropolen der Welt werden dabei aus ganz neuen Perspektiven gezeigt. Reisen Sie mit uns durch die lange Nacht!
VORMITTAGS
6 06:15
So schmeckt die Welt
Arlberg

Das Genuß- und Reisemagazin „So schmeckt die Welt“ bringt die Zuschauer an Orte, die sie so noch nie gesehen haben. Die Metropolen der Welt werden dabei aus ganz neuen Perspektiven gezeigt.
6 07:00
Teleshopping
Teleshopping
NACHMITTAGS
6 15:30
sonnenklar.TV
Reiseshopping
6 16:30
So schmeckt die Welt
Dänemark

Das Genuß- und Reisemagazin „So schmeckt die Welt“ bringt die Zuschauer an Orte, die sie so noch nie gesehen haben. Die Metropolen der Welt werden dabei aus ganz neuen Perspektiven gezeigt.
6 17:40
Alle Zusammen – Jeder für sich
Folge 18

Arnold hilft Tamara in einer Notsituation, Thorsten und Charlotte nähern sich einander wieder an, und bei Familie Baer stellt sich nicht die rechte Weihnachtsstimmung ein.
ABENDS
6 18:15
Teleshopping
Teleshopping
6 19:15
sonnenklar.TV
Reiseshopping
6 20:15
Mallorca – Suche nach dem Paradies
Folge 25

Lena verstrickt sich bei ihren Gesprächen mit Marc immer mehr in Widersprüche. Richtig brenzlig wird es jedoch für Lena, als sich eine Frau nach ihr erkundigt. Inzwischen besucht Ricardos Mutter Victoria die Familie Velázquez und schwingt dort ihr matriarchalisches Zepter.
6 20:50
Mallorca – Suche nach dem Paradies
Folge 26

Lena ist schockiert, als sich ihr eine Frau namens Greta als leibliche Mutter Lenas vorstellt. Sie hatte ihr Baby nach der Geburt zur Adoption freigegeben. Lena steht nun vor einer schweren Entscheidung. Inzwischen sorgt Rolf mit seinen Plänen, die Finca zu verkaufen, für einigen Wirbel bei Ricardo und Eva.
6 21:25
Das große Wunschkonzert
Fernando Express

Seit 34 Jahren steht der Fernando Express bereits für Qualität in der deutschen Musikwelt. Bis heute Dauergast in den Rundfunk-Hitparade und eine ständige Präsenz in unzähligen Live-Veranstaltungen zu sein, spricht eine eindeutige Sprache. Und bis heute wird der Fernando Express von ihren Fans als „Die Könige der Tanzpaläste“ genannt. Doch der Erfolg der Stammbesetzung der Band, Josef Eisenhut, Hans Olbert und Klaus Lorenz, erstreckt sich noch viel weiter in die Vergangenheit. Unter dem Bandnamen „Die Skippies“ wurden bereits seit 1969 Erfolge eingeholt und zwölf Singles aufgenommen. Seit sich die Band 1982 in „Fernando Express“ umbenannte, ging es erst richtig los. Ihr erster Hit „Sommer, Sonne, Liebe“ erreichte auf der Schlagerskala des Süddeutschen Rundfunks den ersten Platz und kurz darauf wurde das erste Album „Montego Bay“ veröffentlicht. So war der Grundstein für eine außerordentliche Karriere gelegt. Bis 2014 erschienen nun insgesamt 21 Alben vom Fernando Express und es konnten viele Meilensteine erreicht werden. So war der Song „Die versunkene Stadt“ im Jahr 1990 der meistgespielte Titel in allen Schlagerradios. 1991 erreichte der Titel „Flüsterndes Herz“ den 3. Platz des Deutschen Song-Festivals und wurde so bundesweit bekannt. 1994 erreichte der Titel „Copacabana“ bei den Deutschen Schlager-Festspielen den neunten Platz. Mit „Capitano“, „Jambo Jambo“, „Das Märchen der weißen Lagune“ und „Canzone di Luna“ war der Fernando Express stets in den Hitparaden dabei und konnte mit letzterem Titel den Sieg bei der deutschen Schlagerparade in Baden-Baden einholen. 2005 erreichte „Coconut und Calypso“ Platz 1 bei Achims Hitparade und „Barfuß bis ans Ende der Welt“ Platz 1 bei der MDR-Hitsommernacht. 19 Jahre lang wurde der Fernando Express vom Komponisten und Produzenten Jean Frankfurter produziert, der für die wohl erfolgreichsten Kompositionen Deutschlands verantwortlich war (zum Beispiel mit Bata Illic, Rex Gildo, Costa Cordalis, den Flippers, Andy Borg, Claudia Jung, Kristina Bach, den Kastelruther Spatzen, Michelle und Helene Fischer). In diesen 19 Jahren sind so über 30 Fernando Express-Radio-Hits entstanden.
6 23:45
sexy clips
Erotik
◄ DIENSTAG
12. Dezember 2017
DONNERSTAG ►
14. Dezember 2017