1

UFO Weltraumkommando SHADO


 
Die Serie

Als Außerirdische Menschen entführen, ruft das englische Militär die Geheimorganisation S.H.A.D.O. ins Leben. Der Hauptsitz befindet sich in einem unterirdischen Versteck eines getarnten Filmstudios. Ed Straker, Leiter von S.H.A.D.O., kämpft auf verschiedenen Posten (Mondbasis, Skydiver, Abfangjäger) gegen die außerirdische Bedrohung.

Die Darsteller

1

Commander Ed Straker

Ed Bishop

Ed Bishop (11. Juni 1932 in Brooklyn, New York City als George Victor Bishop; † 8. Juni 2005 in London, Großbritannien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

(...) Nach weiteren Kurzauftritten (unter anderem in Auch die Kleinen wollen nach oben, Man lebt nur zweimal, 2001: Odyssee im Weltraum) traf er 1967 die Fernsehproduzenten Gerry und Sylvia Anderson, die ihm eine Hauptsprechrolle in der Marionetten-Serie Captain Scarlet anboten und ihn danach als Commander Ed Straker in der Science-Fiction-Serie UFO besetzten. Beide Serien wurden, obwohl sie nur kurz liefen, sehr populär und bescherten ihm eine große Fangemeinde. Bis zu seinem Tod nahm er daher regelmäßig an Fan-Conventions teil. (...)

2

Colonel Alec Freeman

George Sewell

George Sewell (31. August 1924 in Hoxton, London, England; † 1. April 2007 in London) war ein britischer Schauspieler.

(...) Der Schwerpunkt seiner Karriere lag jedoch im Fernsehen. In Deutschland wurde er bekannt als Colonel Alec Freeman in der Serie U.F.O.. In der deutsch-britischen Fernsehserie Paul Temple war er neben Francis Matthews und Ros Drinkwater in 11 Folgen (1970-71) zu sehen. Er spielte daneben Gastrollen in verschiedenen Serienformaten wie Die unglaublichen Geschichten von Roald Dahl und Doctor Who und trat 2000 in der Seifenoper Heartbeat auf. (..)

2

Colonel Paul Foster

Michael Billington

Michael Billington (24. Dezember 1941 in Blackburn, England; † 3. Juni 2005 in Margate, Kent, England) war ein britischer Schauspieler.

(...) Seine bekannteste Rolle war die des Colonel Paul Foster in der Science Fiction-Serie UFO. Zwischen 1971 und 1974 spielte er in dem Historiendrama Die Onedin-Linie die Figur des Daniel Fogarty. Er verlor seinen Kampf gegen Krebs wenige Tage vor dem Tod seines Co-Stars in der Serie „UFO“, Ed Bishop. (...)

2

Colonel Virginia Lake

Wanda Ventham

Wanda Ventham (5. August 1935 in Brighton, East Sussex, England) ist eine britische Schauspielerin.

(...) Zwischen 1970 und 1973 spielte sie Col. Virginia Lake in der Science-Fiction-Serie UFO. Sie trat im Abstand von jeweils zehn Jahren in unterschiedlichen Rollen drei Mal in der Serie Doctor Who auf; 1967 als Jean Rock, 1977 als Thea Ransome und 1987 als Faroon. Sie spielte auch in Seifenopern wie Emmerdale und Heartbeat. (...)

2

Lieutenant Gay Ellis

Gabrielle Drake

Gabrielle Drake (30. März 1944 in Lahore, Britisch-Indien) ist eine britische Theater-, Fernseh- und Filmschauspielerin.

(...) Größere Bekanntheit erlangte sie in der Rolle von Lt. Gay Ellis, Kommandantin der Mondbasis in der britischen Science-Fiction-Fernsehserie UFO. Die Kostüme in grau und silber, sowie die lilafarbigen Perücken, trugen sehr zu ihrem Erfolg als Sexsymbol bei. Nach dem Studiowechsel und nahezu der Hälfte der 26 Folgen stand sie der Produktion nicht mehr zur Verfügung. Die Rolle der Kommandantin der Mondbasis wurde von Lt. Nina Barry (Dolores Mantez) besetzt. (...)

2

General James L. Henderson

Grant Taylor

2

Dr. Doug Jackson

Vladek Sheybal

Wanda Ventham (5. August 1935 in Brighton, East Sussex, England) ist eine britische Schauspielerin.

(...) Zwischen 1970 und 1973 spielte sie Col. Virginia Lake in der Science-Fiction-Serie UFO. Sie trat im Abstand von jeweils zehn Jahren in unterschiedlichen Rollen drei Mal in der Serie Doctor Who auf; 1967 als Jean Rock, 1977 als Thea Ransome und 1987 als Faroon. Sie spielte auch in Seifenopern wie Emmerdale und Heartbeat. (...)

Mehr Serien

1 Willkommen Zuhause
Ab Januar 2018 wieder im Programm
1 Stephan Lucas - Die Rechtsprechshow
Derzeit nicht im Programm
1 Mallorca - Suche nach dem Glück
Mi & Do 20:15 Uhr
1 Alle Zusammen - Jeder für sich
Mo - Fr 17:40 & Fr & Sa 20:15 Uhr