1

Unser lautes Heim

Mo - Fr 14:00 Uhr
 
Die Serie

Jason Seaver und seine Frau Maggie sind beide berufstätig: Er ist Psychoanalytiker und sie Journalistin beim Long Island Herald.

Die beiden unterscheidet eins von anderen Paaren: Nicht die Mutter, sondern Vater Jason kümmert sich in seiner freien Zeit um die Kinder Mike, Carol und Ben. Und das notgedrungen, denn Maggie will auf gar keinen Fall ihren Beruf aufgeben. Jason aber auch nicht – und so verlegt er kurzerhand seine Praxis ins Haus der Seavers. Doch an Ruhe und Gelassenheit, die eine psychoanalytische Praxis unbedingt braucht, ist zu Hause nicht zu denken, solange die drei temperamentvollen Kinder durch das Haus toben. Wie er seinen Beruf trotzdem einigermaßen ungestört über die Runden bringen kann ist die Frage, auf die Jason verzweifelt eine Antwort sucht.

Als Maggie Seaver noch Töchterchen Chrissy bekommt, ist das Chaos perfekt. Mike beendet die High School, und während er aufs College geht, hat er eine Freundin nach der anderen. Die wichtigste ist Julie, Chrissys Babysitter. Mike will sie sogar heiraten, doch sie lässt ihn vor dem Altar stehen. Später ist er mit Kate liiert. Boner und Eddie sind seine besten Freunde. In späteren Folgen zieht der heimatlose Luke Brower bei den Seavers ein. Schließlich verkaufen sie ihr Haus, in dem die ganze Vergangenheit von Maggie, Jason, Mike, Carol, Ben und Chrissy steckt.

Die Darsteller

1

Dr. Jason Seaver

Alan Thicke

Alan Thicke (* 1. März 1947 in Kirkland Lake, Ontario; † 13. Dezember 2016 in Burbank, Kalifornien) war ein kanadischer Film- und Fernsehschauspieler, Talk- und Gameshow-Moderator und Songwriter. Dem deutschen Publikum ist er aus der Serie Unser lautes Heim bekannt.

(...) Alan Thicke wurde in Deutschland vor allem durch die Darstellung des Familienvaters Dr. Jason Seaver in der Sitcom Unser lautes Heim bekannt. Die Serie lief von 1985 bis 1992 auf ABC in den USA und wurde ab 1993 in Deutschland auf ProSieben ausgestrahlt. (...)

2

Maggie Malone Seaver

Joanna Kerns

Joanna Kerns (* 12. Februar 1953 in San Francisco, Kalifornien als Joanna Crussie DeVarona) ist eine US-amerikanische Film- und Fernsehschauspielerin sowie Regisseurin. Dem deutschen Publikum ist sie aus der Serie Unser lautes Heim bekannt.

(...) Joanna Kerns spielte in ihrer Karriere in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Ihre bekannteste Rolle in Deutschland ist die der Maggie Malone Seaver in der Sitcom Unser lautes Heim, welche von 1985 bis 1992 auf dem Sender ABC in den USA lief und ab 1993 in Deutschland auf dem Sender ProSieben ausgestrahlt wurde. Kerns spielt die Rolle der Mutter an der Seite von Alan Thicke, welche fürsorglich für die Kinder Mike, Carol und Benjamin sorgt. (...)

2

Mike Seaver

Kirk Cameron

Kirk Thomas Cameron (* 12. Oktober 1970 in Panorama City, Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

(...) Kirk Cameron wurde durch die Serie Unser lautes Heim bekannt, in der er von 1985 bis 1992 den Mike Seaver spielte. Für diese Rolle erhielt er dreimal den Young Artist Award und war zweimal für den Golden Globe Award nominiert. (...)

1

Carol Seaver

Tracey Gold

Tracey Claire Gold (* 16. Mai 1969 als Tracy Claire Fisher in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Ihre bekannteste Rolle spielte sie in den 1980er Jahren, in der Comedyserie Unser lautes Heim, als Carol Seaver.

(...) Im Jahr 1985 erhielt Gold die Rolle der Carol Seaver in der Serie Unser lautes Heim, nachdem die ursprüngliche Besetzung beim Testpublikum durchgefallen war und die Rolle neu besetzt wurde. Die Serie lief von 1985 bis 1992. Gold wurde damit zu einem bekannten Teen-Star. (...)

2

Benjamin „Ben“ Seaver

Jeremy Miller

Jeremy James Miller (* 21. Oktober 1976 in West Covina, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

(...) Weltweit bekannt wurde er durch die Serie Unser lautes Heim, in der er von 1985 bis 1992 den Benjamin Hubert Horatio Humphrey Seaver spielte. Nach dem Ende von Unser lautes Heim schrieb er sich an der University of Southern California ein, verließ diese jedoch nach einem Jahr wieder, um eine Kochschule zu besuchen und nebenbei weiter zu schauspielern. (...)